Herzlich willkommen!

Dies ist die Kurzfassung des Beitrags.

Advertisements

 

 

02.02.2018:

Tolle Neuigkeiten!

Das Team der „24 Stunden von Oberberg“ wächst. Neben dem Wiehltaler LC wird uns Marcus Raatz mit seinem Team am Versorgungspunkt, die ganzen 24 Stunden hinweg, tatkräftig unterstützen.
Marcus ist selbst Sportler aus Leidenschaft (ein Ironman) und findet, dass man nicht immer nur nehmen darf, sondern auch mal etwas zurückgeben sollte. Das ist eine ganz tolle Einstellung. Danke Marcus!

https://www.iamsport.de/

.

 

31.01.2018:

Heute gab es noch einmal einen Termin mit dem Ordnungsamt in Wiehl. Im Anschluss habe ich diese Fotos gemacht. Eine Fotostrecke der kompletten Strecke erstelle ich bei sehr gutem Wetter, aber ihr könnt hiermit erste Eindrücke der 2,4km-Knochenrunde gewinnen. Auf einer Länge von ca. 50m gibt es arge Schäden am Pflaster, doch da will der Bautrupp der Stadt Wiehl im März noch ausbessern.
Ich wurde schon mehrfach danach gefragt, ob die Strecke denn bestenlistenfähig sein wird. Ja, wird sie. Sie wird offiziell (DLV-Wart) vermessen werden.
„Et lüppt!“

16.12.2017:

Heute geht unsere Internetseite für „Die 24 Stunden von Oberberg“ an den Start. Viel Spaß!